BlackRock verdreifacht Gold-Investment

Der Kapitalriese BlackRock Inc. hat im ersten Quartal seine Gold-Position im weltgrößten Gold-ETF deutlich ausgebaut. Der Gesamtwert dieses Gold-Investments betrug zuletzt 1,1 Milliarden US-Dollar.

SPDR Gold Shares

Der weltweite größte Kapitalverwalter BlackRock Inc. hat im ersten Quartal 2020 kräftig in Gold investiert. BlackRock kaufte über seine diversen Tochtergesellschaften 5,39 Millionen Anteile am weltgrößten Gold-ETF, dem SPDR Gold Shares (Börsenkürzel: GLD). Gegenüber Vorquartal hat der Geldkonzern diese Gold-Position verdreifacht (+221 Prozent). Der Wert der von BlackRock Ende März gehaltenen Anteile betrug 1,17 Milliarden US-Dollar. Dessen Anteil am Gesamtvermögen des Fonds betrug 4,7 Prozent.


Der größte Crash aller Zeiten: Wirtschaft, Politik, Gesellschaft. Wie Sie jetzt noch Ihr Geld schützen können

JP Morgan verkaufte )Papier-)Gold

Die Zahlen stammen aus dem aktuellen 13F-Bericht der US-Börsenaufsicht SEC. Einmal im Quartal müssen die großen Kapitalverwalter in den USA im Rahmen dieses Reports ihre Wertpapier-Portfolios offenlegen. Und daraus ist ersichtlich, dass auch die Citigroup ihr Engagement bei diesem Gold-Fonds …. weiterlesen

Quelle: goldreporter.de

320x50 Produktfeature Silber
Jetzt bei GoldSilberShop.de Edelmetalle und Diamanten kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*